Skip to content
truck

MONSTER JAM-JARGON

Frischen Sie Ihre Monster Jam-Kenntnisse auf, bevor Sie zum nächsten Monster Jam-Event fahren.

DIE TECHNIKEN LERNEN

Cross Threading

Nose Wheelie

Reverse Popper

VOLLSTÄNDIGE MONSTER JAM-GLOSSAR

 

  • BACKFLIP: Wenn sich der Truck von einem vertikalen Hindernis aus um 360 Grad dreht.
  • BIG AIR: Monster Jam Trucks können bis zu 9 m in die Luft springen und mehr als 40 m weit fahren. Fertig machen zum Abheben!
  • DONUT: Einen Monster Jam-Truck auf einer Stelle im Kreis fahren lassen.
  • CYCLONE: Ähnlich wie ein Donut, aber mit höherer Geschwindigkeit.
  • POGO: Der Monster Jam-Truck springt auf den Hinterreifen, während er sich in einen Wheelie aufrichtet.
  • POWER OUT: Wenn ein Fahrer einen Beschleunigungsstoß einsetzt, um ein Umkippen des Trucks zu verhindern.
  • SKY WHEELIE: Wenn ein Monster Jam-Truck in einem 90-Grad-Winkel gerade steht und die Vorderreifen in der Luft sind.
  • SLAP WHEELIE: Wenn die Vorderseite des Monster Jam-Trucks herunterfällt und sich selbst wieder in einen Wheelie verwandelt.
  • STOPPIE: Wenn sich der Truck auf die Vorderräder stellt und die Hinterräder in der Luft bleiben. Viele Fahrer legen den Rückwärtsgang ein und machen einen „Moonwalk“.
  • WALK IT: Ein einrädriger Wheelie, der zwischen den beiden Hinterrädern hin und her schaukelt.
  • WHEELIE: Wenn die Vorderräder des Trucks vom Boden abheben und er nur auf den Hinterrädern fährt.
  • BITE:  Traktion. Die Stärke der Reifen, die auf der Oberfläche greifen.
  • BURNOUT: Durchdrehen der Reifen, um den Schlamm zu entfernen und eine optimale Traktion zu erreichen.
  • CASE IT: Mit dem untersten Teil des Truck-Rahmens auf die Spitze des Hindernisses treffen.
  • CUT TIRES: Das Abschleifen des Profils der Reifen für mehr Traktion und weniger Gewicht. Das Verfahren, das von Hand durchgeführt wird, kann bis zu 50 Stunden pro Reifen dauern.
  • DRY HOP: Ein Burnout, um die Startlinie von losen Trümmern zu befreien.
  • ENDO: Wenn ein Fahrzeug über die Kante rollt.
  • EYEBALL THE TRACK: Fahrer und Crewmitglieder gehen auf der Strecke umher, um sich ein Bild von den Hindernissen zu machen und ihre Fahrten zu planen.
  • HAMMER: Das Gaspedal.
  • HOLESHOT: als erstes Fahrzeug von der Startlinie zu kommen und einen unmittelbaren Vorteil gegenüber einem Gegner zu haben.
  • HOOK UP: Genügend Traktion für eine schnellere Beschleunigung.
  • HOT SHOE: Ein Spitzenfahrer.
  • MASH THE THROTTLE: Kräftig auf das Gaspedal treten.
  • RED LIGHT: Das Verlassen der Startlinie, bevor die Ampel grün wird, führt zur Disqualifikation.
  • STAGED: Bereit, ein Event zu starten.